Preisverleihung JF Riehe

Anfang des Jahres erfuhren die Jugendlichen der Feuerwehr Riehe von dem Wettbewerb Plattdeutsch 5.0 der Sparkassenstiftung Hannover. Kurzer Hand später ließen sie sich etwas einfallen und drehten einen Film über die Bundeswettbewerbe der Jugendfeuerwehr auf Platt.

Wie berichtet, wurde die Jugendfeuerwehr von einigen Kameraden der Altersabteilung, die den Text in das Rieher Platt übersetzten, unterstützt.Für diese außergewöhnliche Leistung bekam die Jugendlichen aus Riehe bei der Preisverleihung am 22. August den 2. Platz verliehen.

Nach einer kurzen Vorführung des Films im Gerätehaus Riehe, mit geladenen Gästen, überreichte Herr Schormann von der Sparkassenstiftung den Jugendlichen das Preisgeld mit dem Maskottchen „Schorse“.Bei seiner Rede betonte Wilfried Battermann, dass Platt immer weniger gesprochen wird und es heute nur noch wenige gibt die es beherrschen. Umso mehr freut er sich über diese Idee und würde sich über eine Fortsetzung sehr freuen.

Die lustigen Outtakes nach dem Film zeigten den Anwesenden, wie viel Spaß diese Aktion mit sich brachte.Für alle die den Film noch nicht gesehen haben, können sich bei der Jugendfeuerwehr Riehe melden und eine DVD erwerben oder ihn auf Youtube anschauen.

Print Friendly, PDF & Email


geschrieben von: am: 21.09.2018